Eichholz und Partner

Partnerschaftsgesellschaft, Amtsgericht Essen, PR 144     
Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwalt     
Stennerstr. 12 58636 Iserlohn     
Telefon 0 23 71 - 91 91 0 Telefax 0 23 71 - 91 91 50       
mail@remove-this.eup-online.de / mail@remove-this.eichholzundpartner.de     
www.eichholzundpartner.de     
www.eup-online.de     

Partner:     
Michael Lategahn - vereidigter Buchprüfer | Steuerberater    
Andrea Mertin - Wirtschaftsprüfer | Steuerberater     
Dr. Christiane Martin - LLM. Wirtschafts- und Steuerrecht | Rechtsanwältin     

Gerichtsstand Amtsgericht Iserlohn    
Zulassung/Aufsichtsbehörden    
Tätige Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte führen die
 jeweilige Berufsbezeichnung nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.    
     
Der in der Partnerschaftsgesellschaft tätige Wirtschaftsprüfer ist Mitglied
der Wirtschaftsprüferkammer Berlin,   
Rauchstraße 26, 10787 Berlin,   
Telefon: 030 - 72 61 61 0
Telefax: 030 - 72 61 61 21 2   
    
Die in der Partnerschaftsgesellschaft tätigen Steuerberater sind Mitglieder
der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe   
Urbanstraße 1, 48143 Münster   
Telefon: 02 51 - 41 76 40   
Telefax: 02 51 - 41 76 64 27 

Der in der Partnerschaftsgesellschaft tätige Rechtsanwalt ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Hamm   
Ostenallee 18, 59063 Hamm   
Telefon: 0 23 81 - 98 50 00   
Telefax: 0 23 81 - 98 50 50

Die Berufshaftpflichtversichung aller Partner besteht  bei der
HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG
Charles-de-Gaulle-Platz 1
50679 Köln
Räumlicher Geltungsbereich:
Tätigkeiten im gesamten EU-Gebiet und in Staaten des Abkommens über
den Europäischen Wirtschaftsraum   
    
Berufsrechtliche Regelungen:   
Für Rechtsanwälte gelten im Wesentlichen:   
-Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)   
-Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)   
-Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)   
-Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)   
-Fachanwaltsordnung (FAO)   
-Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte inDeutschland (EuRAG)   
    
Für Steuerberater gelten im Wesentlichen:   
- Steuerberaterungsgesetz (StBerG)   
- Durchführungsverordnung zum Steuerberaterungsesetz (DVStB)   
- Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB)   
- Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)   
- Verordnung über die Berufsausbildung zum/zur Steuerfachangestellten   
    
Für Wirtschaftsprüfer gelten im Wesentlichen:   
- Wirtschaftsprüferordnung (WPO)   
- Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer /   
- vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)   
- Satzung für Qualitätskontrolle   
- Siegelverordnung   
- Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtverordnung   
    
Die Texte dieser gesetzlichen Regelungen können Sie unter

www.wpk.de bzw.   
www.bstbk.de bzw.   
www.juris.de   
abrufen.

Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz:

Es besteht keine Verpflichtung und keine Bereitschaft zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle.

Konzept, Layout, Gesamtherstellung:
www.headlineWerbeagentur.de